Berufsorientierung

Berufliche Orientierung nach der Pandemie? Es geht wieder los.

Auch die Berufsorientierung musste während der Pandemie neue Wege beschreiten, um Schülern einen Einblick in die Berufswelt zu geben. Zum einen ist dies gelungen durch die Verlinkung von verschiedenen Informationsfilmen zu Berufsfeldern und bestimmten Berufen. Über die schuleigene Plattform mps2go konnte der Arbeitslehreunterricht problemlos digital anschaulich gestaltet werden, auch wenn der praktische Anteil sehr zurückgeschraubt werden musste. Die Anschreiben und Lebensläufe wurden auf mps2go hochgeladen, besprochen und korrigiert.

Auch unser Berufsberater Sascha Becker griff zum Telefonhörer und hat die Schüler/innen per Telefon beraten und ihnen gute Tipps für ihren beruflichen Einstieg gegeben.  

Das KomPo 7 Verfahren wurde unter strenger Einhaltung der Hygienevorschriften durchgeführt. Die Jobinterviews im KomPo 7 Verfahren konnten mit den Kooperationspartnern der MPS durchgeführt werden- 2020 digital im Klassenverband und dieses Jahr mit einem neuen coronakonformen Konzept.  

Es fanden Ausbildungsmessen bzw. auch der Girls & Boys Day digital statt. Viele unserer Schüler meldeten sich an und probierten gemeinsam mit den Firmen aus, einen informativen Tag zu gestalten. Es war für alle eine neue und gewinnbringende Möglichkeit miteinander in Kontakt zu kommen und voneinander zu profitieren. Zu Beginn dieses Schuljahres konnten die Schüler der Vorabgangsklassen sowie die Abschlussklassen zur IHK Messe vor Ort nach Dautphetal fahren. 

Zudem konnten für die Abschlussklassen zwei zusätzliche externe Bewerbungstrainings in der Schule durchgeführt werden. Im Jahr 2020 fand ein digitaler „Knigge-Kurs“ mit der AOK statt. Auch Berufsexperten von der Rheumaklink kamen in die Schule, um verschiedene Berufe im Pflegebereich vorzustellen. Das FSJ wurde in einem Workshop vom Diakonischen Werk in Marburg erklärt. Einen eigenen Einblick in die Berufswelt bekamen die Schüler im Praktikum, welches noch kurz vor den Sommerferien 2020 stattfinden durfte. Für Schüler/innen, die keinen Platz bekommen hatten, wurde während dieser Zeit eine Projektwoche zur Berufskunde mit dem Berufsberater in Zusammenarbeit mit dem Schulsozialarbeiter Jan Hinrichs gestaltet.  

Im vergangenen Schuljahr lief nun wieder alles ohne Beschränkungen.  Es stand sogar das Metallmobil auf dem Plan. Es machte für zwei Unterrichtstage auf unserem Schulhof halt und alle Schülerinnen und Schüler ab Klasse 7 konnten einenEinblick bekommen. Die Wanderausstellung „Was will ich werden?“ kam am 14.03.2022 mit Rollups zu uns in die Schule. Schließlich sind wir in einer Region, in der viele metallverarbeitende Berufe gefragt sind. Außerdem wurde das Café Beruf um einen kleinen Praxisanteil erweitert. So konnten die Firmen sowie Betriebe aus dem Handwerk und der Industrie für die Schüler*innen ein Praxisangebot anbieten, wie z.B. eine Metallrose zu formen oder Dachziegel zu verlegen. 

Der Ausbildung berufspraktischer Fähigkeiten kommt an unserer Schule ein besonderer Stellenwert zu.

Zahlreiche Projekte mit außerschulischen Partnern, Betrieben und der Berufsschule ermöglichen und gewährleisten einen hohen Qualitätsstandard.

nbs_logo_v_p_CMYK_hessen

Ganztags- & Betreuungsangebot

Die MPS Hartenrod ist eine Mittelpunktschule mit pädagogischem Ganztagsangebot.
Deshalb können unsere Schülerinnen und Schüler aus einer Vielzahl ganz unterschiedlicher Angebote wählen.

Das Betreuungsangebot der Grundschule ist täglich von 7.00 Uhr bis 15.00 Uhr geöffnet.

Talentförderung

In Kooperation mit heimischen Musik- und Sportvereinen werden Talente gesichtet und gezielt gefördert.

Die Schülerinnen und Schüler erhalten zusätzliche Übungseinheiten im Ganztagsangebot der Schule, dabei werden sie durch fachlich qualifizierte Anleitung in ihren Talenten gefördert.

Informationen

Schulanfang 2023/2024

Gepostet von am 3.Aug.2023

Montag, 04. September 7.45 Uhr Gottesdienst und Aufnahme für die 7. H- und R-Klassen in der Aula 8.30 Uhr Begrüßung der 7. Haupt.- und Realschulklassen in der Aula 8.30 Uhr Unterrichtsbeginn für die Klassen 2, 3, 4, H7, H8, H9, R7, R8, R9, R10, IKL 12.10 Uhr Unterrichtsende für alle Klassen 13.30 Uhr Gottesdienst für die 5. Klassen in der Aula 14.15 Uhr Begrüßungsfeier der 5. Klassen in der Aula 15.30 Uhr Unterrichtsende F5 Dienstag, 05. September 9.00 Uhr Einschulungsgottesdienst für die Schülerinnen der Vorklasse und der ersten Klassen in der evangelischen Kirche 10.00 Uhr...

Mehr

Schulbündnisse

Gepostet von am 13.Jun.2021

Schulbündnisse

Als inklusiv arbeitende Schule arbeiten wir im Rahmen eines Inklusiven Schulbündnisses (ISB) gemeinsam mit den umliegenden Grundschulen, weiterführenden Schulen, Berufsschulen und dem Beratungs- und Förderzentrum der Otfried-Preußler-Schule (BFZ) daran, die gemeinsame Beschulung von Schülern mit und ohne Behinderung umzusetzen. Damit alle Schülerinnen und Schüler entsprechend ihres individuellen Lern- und Entwicklungstandes gefördert werden können, arbeiten Lehrkräfte der Otfried-Preußler-Schule an unserer Schule in multiprofessionellen Teams mit den Lehrkräften der allgemeinen Schule und...

Mehr

Willkommen in der MPS Hartenrod

Gepostet von am 4.Feb.2021

MPS Hartenrod_Move.htm https://drive.google.com/file/d/1Ponzf-WooKMkd3eW4e8jhPM1ENXZg_g3/view?ts=6019b0a5

Mehr

Übergänge 4/5 und 6/7

Gepostet von am 26.Jan.2021

MPS-Broschuere-Foerderstufe.pdf MPS-Broschuere-Sekundarstufe-I-.pdf Sie haben unseren Flyer gelesen und haben noch Fragen oder möchten detailliertere Informationen zum Übergang Ihres Kindes an die MPS Hartenrod?  Dann kontaktieren Sie unser Sekretariat oder die Schulleitung.

Mehr

Mittagessen

Gepostet von am 1.Sep.2020

Der Pausenverkauf findet wieder ganz regulär in den beiden großen Pausen und in der Mittagspause statt. Aktuell wird Mittagessen zu einem Preis von 4,70 Euro angeboten. Man kann zwischen einem fleischhaltigen oder einem vegetarischen Gericht wählen.  Das Mittagessen wird von den Eltern bei Integral vorbestellt. Die Pausensnacks werden in der Cafeteria bezahlt. Für berechtigte Kinder kann ein Antrag auf Übernahme der Essenskosten über das Bildungs- und Teilhabepaket gestellt werden. Den aktuellen Speiseplan findet man unter „MensaMax – Essenbestellung – bestellen“:...

Mehr

Internet-ABC

Gepostet von am 18.Okt.2019

Internet-ABC

Siegelübergabe Internet-ABC-Schule 2019    

Mehr